Gemeinsam sind sie lecker(er)!

Es herbstet nun wirklich mit aller Macht!
Inzwischen herrschen vor Beginn meiner Frühschicht Temperaturen, bedenklich nahe am Gefrierpunkt. Unter diesen Umständen sinkt auch schon mal mein Launebarometer gen Null!

Jeder von uns hat wohl seine eigenen Methoden, um mit schlechter Laune umzugehen… Ich für meinen Teil … backe!

Der heutige – weit wichtigere – Grund für einen neuen Kuchen ist aber ein anstehender Familienbesuch.

Dafür habe ich die Küchen-Bibel, die Rezepte-Sammlung meiner Mutter – ein handgeschriebenes Erbstück – durchforstet.

Ich habe einen Blick auf einen Schatz an Möglichkeiten geworfen und nach langem Blättern ein altes Rezept für einen Möhren-Walnuss-Kuchen gefunden. An diesen Kuchen konnte ich mich gar nicht mehr erinnern. Erst, als ich den Teig kostete, fuhren mir Bilder der Kindheit wie ein alter 8mm-Film vor dem inneren Auge hin und her. Wenn ich daran denke, bekomme ich jetzt noch eine wohlige Gänsehaut. Weiterlesen

Advertisements